Wenn zwei Business Freundinnen sich zum kreativen Austausch treffen, die eine einen coolen Stoff mit großen Augen darauf designt hat und die andere zufällig am liebsten nach Lavendel duftenden Augenkissen näht, dann schreit das förmlich nach einem gemeinsamen Projekt.

Wer wir sind ?
Die, mit dem coolen Stoff, das ist Julia von Juliakleindesigns. Sie ist Surface Pattern Designerin. Bei Julia kann man nicht nur Stoffe, sondern auch tolle Wohnaccessoires und Postkarten bekommen. 
Und die andere, das bin ich, Meike. Mein Herz schlägt für Yoga und bei schönen Stoffen bekomme ich Schnappatmung.

Julia und mich verbindet unsere Detailverliebtheit. Wir schätzen die kleinen einzigartigen Dinge im Leben. Und genau aus diesem Grund haben wir uns was Feines für dich ausgedacht.

Wir haben zwei Stoffe aus Julias Dream Big Kollektion angeschnitten und gemeinsam Augenkissen genäht. Jetzt fragst du dich vielleicht, Augenkissen für was soll das den gut sein?
 Das verraten ich dir gerne. Ein Augenkissen legst du dir nach einem anstrengenden Tag z. B. nach langer Bildschirmarbeit auf die ermüdeten Augen. Das kleine Kissen ist mit Bio-Leinsamen und Bio-Lavendel befüllt. 

Die Leinsamen im Kissen sorgen für eine angenehme Schwere auf den Augen und gleichzeitig hat der Leinsamen einen kühlenden Effekt. Dem Lavendel sagt man eine harmonisierende und beruhigende Wirkung nach. Der angenehme Duft unterstützt dich zusätzlich beim Entspannen.
 Jetzt bei den sommerlichen Temperaturen kannst du dein Augenkissen für ein paar Stunden in einer luftdichten Dosen im Kühlschrank aufbewahren, ich sag es dir, deine Augen werden es lieben.

Leidest du an Einschlafproblemen?
Nimm dein Augenkissen mit ins Bett und lege es neben dein Kopfkissen. Der zarte Duft des Lavendels wird dir das Einschlafen erleichtern. Lavendel kann dir auch bei Kopfschmerzen gute Dienste leisten. Probiere es einfach aus.

Julia und ich wollen mit diesem Augenkissen nicht nur dir was Gutes tun – Nein wir wollen ein tolles Projekt unterstützen.

 Wir sind beide Brillenträgerinnen und Leben in dem Luxus mithilfe unserer Brillen alles sehen und tun zu können. Wusstest du, dass auf der Welt über 150 Mio. Menschen eine Brille bräuchten und sich keine leisten können? 150 Mio. für mich einfach unfassbar.

 Mit den Einnahmen der Augenkissen unterstützen wir die Organisation Ein Dollar Brille. 
Dank dem Erfinder Martin Aufmuth, ist es möglich eine Brille für ca.1 Dollar herzustellen. Jedem Menschen sollte es von Herzen vergönnt sein, richtig sehen zu können. Besonders für Kinder ist es wichtig in der Schule sehen zu können, was an der Tafel steht. Nicht nur, dass viele Menschen damit geholfen wird klar und deutlich sehen zu können, ganz nebenbei schafft die Ein Dollar Brille auch Arbeitsplätze. Das finden wir einfach nur großartig.
Mehr über die Organisation und wie die so eine Brille entsteht, kannst du hier lesen.

Fotos: Juliakleindesigns

Sichere dir jetzt eines von sechs limitierten Augenkissen.

Du bekommst nicht nur ein herrlich duftendes Augenkissen, wir haben beide noch ein paar Produkte dabei gelegt. Was genau, siehst du bei Julia und mir auf unseren Facebook Seiten, dort kannst du die Augenkissen erwerben.
Warte nicht zu lange – wenn das Set weg ist, dann ist es weg.

Und so sehen die Achtsamkeits-Sets aus.

Selbstverständlich kannst du dir dein Set auch über den Shop kaufen. Dafür einfach aufs Bild klicken.